Internet 1000 Links

Wörterbücher • Wikis • 18 fachspezifische Lexika • Kontaktdaten aller Flughäfen in Europa, An-/Abflüge, Flugradar • Mautgebühren EU • Streckenbänder aller Autobahnen DE mit Anschlussstelle, Kilometern, Raststätten, Tankstellen • hoch auflösender Autobahn-Atlas als PDF-Download • Schulferien •

Periodensystem • zahlreiche Spezial-Rechner/Umrechner • Notdienste, Krankenhäuser, Apotheken, Stroke-Units, Erste Hilfe • Notrufnummern • PLZ • Vorwahlen • KFZ • Ortsinfos • Botschaften • Konsulate • Bundesliga-Tabelle mit Tabellen-Rechner • Zulässige Maße & Gewichte des Handgepäcks von allen gängigen Fluggesellschaften plus Infos • Suchmaschinen ohne Tracking • Zeitschriften/News weltweit • DeutscherWetterdienst • OpenStreetMap/OpenSeaMap/HereWeGo/SygicMaps • Telefonbuch/GelbeSeiten/DasÖrtliche/Yelp/Helpster/WerLiefert/Was • unzählige Länderkarten / CIA-Maps als PDF-Download ... u.v.m. ...


Highlights:

  • das Digitale Wörterbuch der Deutschen Sprache DWDS
  • das Filmlexikon der Uni Kiel
  • das Mathematik-Lexikon
  • Flughäfen in Europa
  • die Map-Collection der University of Texas
  • die World Factbook Maps des CIA
  • der Autobahnatlas
  • Apple Direkt-Link zu den eigenen iOS-Abos
  • Statistisches Bundesamt > Publikationen > Statistisches Jahrbuch als PDF (700+ Seiten)


Also erstmal sind es natürlich keine tausend Links, sondern 130+, weiterhin erhebt die Sammlung keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit oder Objektivität – es sind Weblinks, die ich persönlich für wichtig, informativ, hilfreich oder interessant halte. Alle paar Monate werde ich die Liste ergänzen ...


Zum Zeitpunkt des Uploads waren alle Links intakt. Sollte sich das im Laufe der Zeit ändern, gebt mir bitte in den Kommis Bescheid, das wird dann im nächsten Update korrigiert.


Außerdem könnt Ihr mir sehr gern Eure Lieblings-Infoseiten schreiben ...


Der KB hakt manchmal, k.A. warum, dann einfach schließen und erneut anwählen.


Viel Spaß damit 😜

Dr. X

Kommentare 6

  • Dr. X!

    Was zur Hölle hast Du Dir dabei gedacht?! ;)


    Du musst ja wirklich völlig verrückt sein, so viele Links auf diese Art und Weise in einem Kurzbefehl zu setzen! ^^


    Und warum setzt Du überall ein Kurzbefehl beenden ein? Die Aktion Nichts wäre hier eine Alternative.


    Aber, noch viel wichtiger: Arbeite in Zukunft mit Wörterbüchern, wenn Du wieder so etwas planst. Du glaubst ja gar nicht, wie viel Zeit Du sparen könntest. Es muss Dich ja wahnsinnig viel Zeit und Mühe gekostet haben, den Shortcut so per Drag’n’Drop umzusetzen. Und dabei geht es so viel einfacher respektive effektiver! :)


    Und deshalb hier mein Tipp an Dich: Schau Dir mal meinen Kurzbefehl Apple an! Und dann fall bitte nicht vom Stuhl, wenn Du siehst, wie viel Zeit Du hättest sparen können… ^^ Nimm das gerne als Vorlage für weitere Kurzbefehle dieser Art. Es macht das Shortcuts-Leben so viel einfacher. :)


    Nicht wahr?

    • Hahaha ...

      ich schreibe diese Antwort vom Boden aus ... ich BIN vom Stuhl gefallen 😜


      Ich kannte das mit den Wörterbüchern nicht, cooler Tipp, danke 🙏


      Bin halt kein Profi ...

    • *hahaha* Ja, wirklich, oder? Es ist doch so viel komfortabler und nicht annährend so zeitintensiv. Ich hoffe sehr, dass ich Dir damit helfen konnte. Den Apple Shortcut hab ich schon was länger, aber habe ihn nun veröffentlichen wollen, weil ich Deinen gesehen habe und fast vom Glauben abgefallen bin.


      Nimm das natürlich nicht als (persönliche) Kritik an Dir, sondern vielmehr als Hilfestellung für weitere Projekte dieser Art.

    • Nein, keine Sorge ... Das war ein super Tipp, dafür bin ich stets offen, und für persönliche Kritik gibt es ja auch keinen Anlass :)

  • cool gemacht 👌👌👌